Medien

Kategorie: Medien:


Aussenwerbung (4)Buchdruck (1)Digitaldruck (2)
Druckerei Druckvorlagen (2)Filmproduktion (2)
Druckerzubehoer (3)Digitaldruck (2)Medienproduktio...
Fotografie (2)Fotostudios (2)Grossformatdruc...
Lichtwerbung Mediaservice Medienservice (1)
Messebau (1)Werbung (3)Messedesign
Messestandbau (2)Multimedia Offsetdruck
Prospektdruck (1)Redaktion Siebdruck
Radiosender (3)Fernsehsender (2)Medienforschung
Siebdruckerei Siebdruckverfah... Textildruck
Transferdruck (2)Verlage Verlagswesen (1)
Videoproduktion Webdesign Werbeagentur (2)
Werbeartikel Werbetechnik (3)Werbetexte (2)
Werbeunternehme... (1)Tonstudio Bildagentur (2)
Zeitungsdruck Filmstudio Schulbuchverlag
Zeitungsverlag Fernsehprodukti... (4)Reproduktionste... (1)


 Visuelle Medien

Preis: 24.99 EUR
Versandkosten:

Artikelbeschreibung:
Visuelle Kultur ist zu einem wichtigen interdisziplinären Forschungsfeld geworden. Die Dominanz der Bilder und ihre globale Zirkulation in der Gegenwart haben in der Wissenschaft zu einer Hinwendung zum Bildlichen geführt, dessen Bedeutung und Relevanz herausgestellt und analysiert wird. Erforscht wird vor allem die kulturelle Konstruktion des Visuellen. Wie wird durch kulturelle Bildpraxen Bedeutung in einer zunehmend visuellen Welt geschaffen und übermittelt? Vor diesem Hintergrund versammelt der vorliegende Band unterschiedliche Zugänge, die an verschiedenen Medien zeigen, wie komplex das Verhältnis von Wirklichkeit und visueller Vermittlung und wie zentral es für das Verständnis unserer Welt ist. Jörg Helbig ist seit 2004 Professor für Englische und Amerikanische Literatur- und Kulturwissenschaft an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Arno Russegger, geb. 1959, ist derzeit Ao.Univ.-Prof. am Institut für Germanistik der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Rainer Winter, Jg. 1960, ist seit 2002 Universitätsprofessor für Medien- und Kulturtheorie an der Alpen Adria Universität in Klagenfurt am Wörthersee. Seit 2012 ist er außerdem Adjunct Professor an der Charles Sturt University in Sydney.




Wer schläft, sündigt nicht - wer vorher sündigt, schläft besser.